Stöckchen: Mobile Media und so

Micha bewarf mich mit einem Stöckchen. Biddeschön:

Welches Handy benutzt Du?
HTC Magic

Benutzt Du privat und beruflich unterschiedlich Handys? Wenn ja, warum?

Warum hast Du Dich beim Kauf für genau dieses/diese Handy/s entschieden?
Android. Yay!

Was gefällt dir besonders gut an deinem / deinen Handys?
Android. Yay!

Auf welches Feature willst oder kannst Du auf keinen Fall verzichten?
Headset. Und Telefon.

Nutzt Du Social-Media Dienste (Twitter, Facebook, Friendfeed, etc.) auf deinem Handy? Welche?
Ja. Twitter, Facebook, LastFM, GoogleReader, Ipernity, Wave, Buzz, MySpace, qik, Youtube, Vimeo, und ein Haufen anderes Zeug, das ich vielleicht nur sporadisch nutze oder schlicht vergessen habe.

Welche Software nutzt Du als Zugang zu den Social-Media Diensten?
Seesmic für Twitter, Babbler und den Browser für Facebook, NewsRob für Google Reader, GoogleMail, DaraIRC für Chat, GoogleTalk und Meebo für IM, die Youtube-App für Youtube, AudioBoo, und den Rest mit dem Browser.

Aus welchem Grund ist gerade die mobile Nutzung der Social-Media Dienste für Dich wichtig oder unwichtig?
Weil ich viel unterwegs bin und ich so keinen Computer mitschleppen muss. „Always on“ und so. Hab ich mein Internetz immer in der Hemdtasche. Versuch das mal mit’m Notebook.

Welchen Handytarif hast Du gebucht und was für ein Datenpaket bzw. was für eine mobile Datenflat benutzt Du?
Allesflach

Dein Fazit? Hast Du weitere Anmerkungen?
Es wird hoffentlich billiger. Und Android: Yay!

So, wer will darfs nehmen. Das Stöckchen.

2 Gedanken zu „Stöckchen: Mobile Media und so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.