Schlagwort-Archive: Foto

Fotos, Fotos, Fotos II

Es wird mal wieder Zeit, die Gelegenheiten der vergangenen Monate, Fotos zu machen, Revue passieren zu lassen. Seit letzten November ist da ja wieder ein wenig zusammen gekommen. Wobei die Gelegenheiten sich leider deutlich auf wenige konzentrierten. Aber das liegt wohl wohl auch daran, dass Herbst bis Frühjahr arbeitstechnisch die intensivste ist, so dass ich in dieser Zeit nur wenige kurze Pausen im ansonsten hektischen Alltag fürs Fotografieren nutzen kann.

Das Jahr 2015 fing frostig an, mit einem Neujahrsspaziergang in der Rhön, am sogenannten „Dreiländereck“, direkt am Schwarzen Moor, das zu besuchen ich übrigens nur wärmstens empfehlen kann.

Bei den Sommertemperaturen zum Zeitpunkt, da ich diesen Artikel runtertippe, kommen mir diese Fotos besonders unwirklich vor. Aber auch ohne diesen Kontrast war es ein toller Tag, und eine schöne Herausforderung, diese Kombination von Licht und gefrorenem Nebel in Bildern festzuhalten. Ich bin da dann auch ein klein bisschen stolz drauf, dass mir das besser gelang als ich dachte. Und wieder bewahrheitete sich der Spruch „Es gibt kein schlechtes Wetter beim Fotografieren“ – im Gegenteil, bei aller Schwierigkeit, die solche alles andere als idealen Bedingungen bereiten, gerade diese Gelegenheiten bringen Ergebnisse, die nicht alltäglich sind. Fotos, Fotos, Fotos II weiterlesen

Ich hab ein neues Objektiv….

… und schrob drüben im fotoschraubr-Blog, warum ich das Budget-Zoom Tamron 150-600 F/5-6.3 Di VC USD tatsächlich gut finde.

tamron2

Ja, ich weiß, dass ich dieses Blog sträflich vernachlässige. Ich habe drei angefangene Artikel im Draft-Ordner, die ich nicht fertig bekomme. Die Tagespolitik nervt mich ungemein, da sie mir ein Deja-Vu nach dem anderen beschert und ich das Gefühl habe, dass ich, um sie zu kommentieren, eigentlich nur jeweils die Veröffentlichungsdaten von Artikeln der letzten 10 Jahre aktualisieren müsste und höchstens mal den ein oder anderen Protagonistennamen auswechseln müsste, um up to date zu sein. Aber wer weiß, vielleicht schaff ichs ja doch irgendwann mal wieder, was Schlaues hier rein zu schreiben. Im Moment aber geht das einfach nicht.

 


Fotoschraubr zieht um

Das kleine Foto-Blog, dass Herr Rollinger und ich betreiben, ist jetzt auf selbstgehosteten Server mit eigener Domain umgezogen. Und mein erster neuer Beitrag dort ist ein Foto eines Rotkehlchens für das Foto Monats April.

Robin - 20150411

 


Fotos, Fotos, Fotos

Mir fällt grade auf, dass ich hier noch gar nicht meine vielen neuen Fotos gezeigt habe – das will ich doch gerade mal nachholen, bevor ich das völlig vergesse. Es war nämlich eine Menge los seit dem letzten Update im Frühjahr. Los gehts mit dem…
 

August: England

Im August war ich mit Karan noch einmal in England. Zweimal im selben Jahr auf die Insel zu kommen schaffe ich ja eher selten (genau genommen bislang nur einmal zuvor), und im Sommer war ich noch nie da.

Auch diesmal begannen wir die Tour wieder mit einem Stop in Glastonbury und machten auf dem Weg dorthin eine Zwischenlandung in Avebury.

Avebury
Fotos, Fotos, Fotos weiterlesen

Foto des Monats August

Ist ja schon wieder ein Monat rum und damit Zeit für ein Foto des Monats drüben im fotoschraubr-Blog.

Karan im Dartmoor - 20140811
 


Langsam wirds was, mit meinen Nachthimmelfotos

Nachthimmel, Photoshopbearbeitung - 20140525

Mehr dazu drüben im fotoschraubr-Blog

 


Alle Jahre wieder: England im Frühjahr

Schon eine Weile her, aber die Zeit, die Zeit…

Eine schöne Tradition seit einigen Jahren ist es für mich, im Frühjahr einen Englandtrip zu unternehmen. Anlass war und ist die Musik, denn im März oder April findet in London eine „FAWM Over Party“ statt, auf der sich Teilnehmer des „February Album Writing Month“ treffen und einige ihrer Ergebnisse des Februars zum Besten geben.

Ich mache seit einiger Zeit ja auch da mit, allerdings kann ich meine Songs dort nicht spielen, weil die meist orchestrale Instrumentals sind, die man nur zusammen mit 10 Leuten spielen könnte. Karans und Dukes Songs sind da geeigneter, und so übernehme ich da, ebenfalls traditionell, deren rhythmische Begleitung.

Leider war es uns bislang erst ein einziges Mal vergönnt, in voller Bandbesetzung diesen Trip zu unternehmen, das war vorletztes Jahr. Dieses Jahr reisten wir also wieder in 2/3-Besetzung. Aber wie schon in den Jahren zuvor sahen wir viele Freunde wieder, in Devon wie in London, quatschten dabei viel und machten, natürlich, eine Menge Musik.

Und ich konnte wieder eine Menge Fotos machen, und diese Leidenschaft ein weiteres Mal weiter entwickeln. Alle Jahre wieder: England im Frühjahr weiterlesen

Woanders: Gegenlicht – Drama Baby!

Ich hab drüben im Fotoschraubr-Blog mal was über meine persönliche Herangehensweise an Gegenlichtaufnahmen geschrieben. Ohne Anspruch auf Schulbuch-Korrektheit. Ausschließlich mein eigener autodidaktischer Wildwuchs.

Slapton Sands - 20140323

 


Im Fotoschraubr-Blog: Mein Bild des Monats Dezember

Me... :-) - 20131231

 

Gemalt?Woanders: Was über Foto-Apps für Android

Ich hab drüben im Fotoschraubr-Blog mal ’ne Kleinigkeit über Bildbearbeitungs-Apps auf Android-Smartphones gebloggt

Im Fotoschraubr-Blog: Mein Bild des Monats September

Radlader - 20130922

 

Ipernity: Der Gitarrist

 
The Guitarist - 20130831

 

Instagram: Musik unter der Brücke

 

Frisch auf Instagram gepostet: http://instagram.com/p/dsUVeTNoX1/


Instagram: 5 Jahre ist es her, dass ich das letzte mal in Irland war :-(

Frisch auf Instagram gepostet: http://instagram.com/p/dd6D4atofQ/

Instagram: Plejaden

Frisch auf Instagram gepostet: http://instagram.com/p/dIZC03toZV/